Verkn├╝pfung von Auswertungen mit Google Spreadsheets

Die Auswertungen von Booking Experts k├Ânnen ├╝ber die "Link-Funktion" in Google Spreadsheets exportiert werden. Damit k├Ânnen Sie tiefergehende Auswertungen zu bestimmten Auswertungen vornehmen.


Gehen Sie zu Auswertungen und w├Ąhlen Sie die Daten aus, die Sie sehen m├Âchten, z.B. den gebuchten Umsatz pro Monat des letzten Jahres. Klicken Sie dann auf die Schaltfl├Ąche Link.

Hinweis: Die L├Ąndereinstellung in Google Spreadsheets muss auf Vereinigte Staaten ge├Ąndert werden, bevor Sie die Link-Funktion einf├╝gen. Klicken Sie dazu auf Datei und dann auf Tabellenkalkulationseinstellungen. Unter L├Ąndereinstellung muss United States ausgew├Ąhlt werden.

Die Verkn├╝pfungsformel kann dann in Spreadsheets eingef├╝gt werden. Dazu w├Ąhlen Sie eine Zelle aus und f├╝gen die Formel ein.

Hinweis: Die Daten werden ohne Formatierung eingef├╝gt, daher m├╝ssen einige Dinge ge├Ąndert werden. Um zum Beispiel ein Datum richtig anzuzeigen, markieren Sie die Spalte und gehen Sie zu Formatierung und dann zu Zahl. W├Ąhlen Sie die gew├╝nschte Darstellung.

Hinweis: Wir bieten Unterst├╝tzung von Booking Experts & Booking Boosters bei der Nutzung der Auswertungen, nicht aber bei tiefergehenden Analysen und der Verarbeitung in Google Spreadsheets.


­čç│­čç▒ ­čçČ­čçž

War dieser Artikel hilfreich? Vielen Dank f├╝r dein Feedback Bei der ├ťbermittlung deines Feedbacks ist ein Problem aufgetreten. Versuche es zu einem sp├Ąteren Zeitpunkt erneut.